Stocksteif und Prüde

Stocksteif und Prüde

#005 Marotten und Verkacken

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stocksteif und Prüde

005: Marotten und verkacken

Mit: Mo, Morrie, Thomas und Yannick

Intro: Begrüßung Wer ist da? Unser Thema heute: Marotten und verkacken Vorgeplänkel (wer ist da, was haben wir erlebt, etc.) Es ist immer noch Corona Wir haben Streaming Konzerte gespielt als die noch cool waren Yannick hat im stream gesagt er spielt die große Geige Feedback: Carsten schreibt: “Hab grad die Dirigentenfolge durch. Ich würde mir generell ein wenig mehr Erläuterung wünschen, für Leute wie mich die gänzlich unbeleckt sind was klassik und das ganze drum herum angeht.” Rubrik: Wir erklären Klassik Fragen von unseren Followern Tim fragt: Welches Instrument ist das coolste, welches bekommt am meisten Geld, wer ist der Star im Orchester, ist klassik die meistgehoerte musikart von klassischen Musikern, fordert klassische Musik wirklich die Konzentration, sind Kinder musikalisch mehr begabt wenn die Mutter waehrend der Schwangerschaft klassik hoert

Mein Lieblingsstück von Yannick und Moritz Verklärte Nacht von Arnold Schönberg

[Musik]

Thema: Marotten und verkacken Was soll das überhaupt sein? Was habt ihr für Marotten? Was habt ihr so richtig verkackt? Kommende Projekte und Veranstaltungstipps

Schlussgedanken Danke fürs zuhören Liked uns und gebt uns Bewertungen Besucht das Orchester im Treppenhaus auf Facebook und Insta! Gewinnspiel Nächste Folgen Musikstück zum Ausklang


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Diese vier freischaffenden Musiker treten den Beweis an, dass klassische Musik nicht nur für spießige, reiche Leute interessant und - naja - eben stocksteif und prüde ist. Vier Musiker*innen des Orchester im Treppenhaus, bereits Kult weit über die Klassik hinaus, diskutieren - ob in der bewährten Viererrunde oder mit ihren Gästen über die Grenzen der klassischen Musik und die Live-Situation Konzert, öffnen Türen zu neuen Hörerlebnissen und intimen Momenten. Denn es geht auch um das Leben als freie Künstler*innen, die eigene Beziehung zur Musik und das Feuchtbiotop der Klassikszene.

von und mit Orchester im Treppenhaus

Abonnieren

Follow us